Berufe Info Tag für Mädchen

berufe_info_tag_maedchen_bannerObwohl Mädchen seit Jahren die besseren Schulnoten in Mathematik oder Technik haben, wählen sie nach wie vor überwiegend Ausbildungsberufe im sozialen Bereich oder dem Dienstleistungssektor. Diese sogenannte „Frauenberufe“, wie Krankenschwester, Friseurin oder Verkäuferin sind häufig deutlich schlechter bezahlt mit wenig Aufstiegschancen .

Das es noch viel mehr gibt, stellen wir euch am Berufe Info Tag für Mädchen vor. Gemeinsam mit euch besichtigen wir coole und interessante Berufe aus dem handwerklichen und technischen Bereich. In den beteiligten Firmen könnt ihr hautnah den Beruf erleben, mit Auszubildenden sprechen und euch über Praktikums- und Ausbildungsstellen informieren. Und das Beste, am Nachmittag kannst du bei einem Fotohooting gleich die Berufskleidung testen. Berufsberater von der Agentur für Arbeit stellen sich euren Fragen zu den Berufen.

Der Berufe Info Tag für Mädchen wurde 2011 vom Kreisjugendwerk Nürnberg ins Leben gerufen. Damals mit 40 Schülerinnen aus der Nürnberger Südstadt. Seit 2013 ist der Veranstalter die Stadt Nürnberg – Jugendamt mit den Einrichtungen:

  • Kinder- und Jugendhaus Gost
  • Kinder- und Jugendhaus Mosaik
  • Kinder- und Jugendhaus Suspect

und das Kreisjugendwerk Nürnberg mit dem Offenen Kinder- und Jugendtreff Freiraum Kooperationspartner. 2016 fand der Berufe Info Tag für Mädchen am 30.11. zum vierten Mal mit 60 Teilnehmerinnen statt.

dsc09017dsc09019dsc09025dsc09029dsc09030